Schafskäse mit Paprika-Tomatengemüse und Reis

Zutaten: 250 g Schafskäse, 3 Paprikaschoten bunt (in Streifen), 1 kleine Zucchini (in Scheiben), 1 Möhre (in Scheiben), 1 große Zwiebel in Achteln, 1 Tl Kräuter, der Provence, 200 g Reis, 1 Dose Tomaten (400 g), 1 Zwiebel geviertelt, 1 Knoblauchzehe, 1 Tl Brühpulver (siehe Rezept Gemüsebrühe), ½ Tl Salz, ½ Tl Pfeffer, 1 Tl Zucker, 500 g Wasser, 1 El Frischkäse

Den Schafskäse mit dem Pfeffer aus der Mühle und den Kräutern bestreuen und auf den Varomar-Einlegeboden geben. Das Gemüse in den Varomar geben. Reis in den Gareinsatz füllen.

In den Thermomixtopf die restlichen Zutaten geben, den Gareinsatz einhängen und den Topf verschließen. Für 20 min./Varomar/Stufe 2 garen. Nach der Garzeit alles auf einer Platte anrichten. Zu der Brühe, die sich im Topf sammelt, Frischkäse sowie Sahne geben und für 20 sec. auf Stufe 10 fein mixen, am besten extra zum Reis und Gemüse reichen.

Schmeckt auch lecker als Vorspeise und eignet sich hervorragend als leichtes Abendessen mit Zaziki und Fladenbrot, dafür ohne Reis und Soße.